Gründerpreis Nordwest

Der Gründerpreis Nordwest ist die Auszeichnung für gelungene Gründungen in Nordwestdeutschland. Er wurde 2013 von Jürgen Brüna ins Leben gerufen und wird von der Beratungsgesellschaft Nordwest GmbH herausgegeben. Zahlreiche Firmen unterstützen den Preis als Sponsor. Von Beginn an ist Gitta Connemann (MdB) die Schirmherrin des Preises.  Er wird für besondere Leistungen bei der Entwicklung von innovativen und tragfähigen Geschäftsideen und für den Aufbau neuer Unternehmen verliehen.

Unsere Region braucht Gründer, um weiter zu wachsen und den Aufgaben der Zukunft gewachsen zu sein. Der Mut dazu wird mit diesem Preis belohnt. Bewerben können sich alle Firmen aus den Nordweste, die nicht älter als 5 Jahre sind.

Die Bewerbung ist einfach und mit keinerlei Kosten oder Verpflichtungen verbunden. Bewerber, die den Vorgaben entsprechen, werden kostenfrei im Sonntags-Report Leer vorgestellt.

Der Gründerpreis wurde im Jahr 2014 zum ersten Mal verliehen. Der Gründerpreis wird jährlich neu verliehen. Außergewöhnliche Unternehmerleistungen von Kleingründern werden mit einem Sonderpreis gewürdigt.

Gründerpreis Nordwest

Alles über den Preis für Gründer im Nordwesten