Jürgen Brüna

Berater und Coach

Von außen betrachtet bist du erfolgreich und stark. Wie ein Fels in der Brandung. Viele Menschen beneiden dich um dein Auto, dein Geld und dein Glück. Sie sehen dich mutig, erfolgreich, gesund und glücklich.

Aber wer kennt dich wirklich? Wer sieht dein trauriges Herz? Wer spürt den pochenden Schmerz? Wer teilt mit dir die manchmal tiefe Einsamkeit und erkennt die große Not in deiner Seele? Wer erahnt deinen Kopfschmerz, der dich häufig quält? Wer vermutet, dass du nachts vor Sorgen mit den Zähnen knirscht? Wer hört das zermürbende Pfeifen in deinem Ohr. Wer weiß schon, wie es dir wirklich geht?

Du kannst so weiter machen. Wie bisher. Die Fassade aufrechterhalten. Aber wozu?

Traue dich, jeden Tag authentischer zu leben. Mein Coaching ist geprägt von Wertschätzung und Verschwiegenheit.

„Vertrauen gewinnen, sich öffnen, alles von der Seele reden, wertschätzend verstanden werden. Gefühle zeigen, Klarheit und Struktur gewinnen. Den Sinn erkennen, sich ausprobieren, Abenteuer erleben. Lebendig sein und immer weitergehen auf dem Weg zu einem liebevollen Weg zu dir selbst.“ 

Coaching für mehr Glück und Erfolg Glück!

Das Coaching von Jürgen Brüna ist geprägt von Wertschätzung. Es eignet sich für Selbstständige und Führungskräfte ebenso wie für alle Menschen mit Veränderungswunsch.

Viele Jahre lang hat Jürgen Brüna im Bereich der Evangelischen Kirche als Sozialpädagoge und Diakon gearbeitet. Aus dieser Erfahrung schöpft er seine Erkenntnis, dass es sich lohnt, für sich selbst einzustehen.

Zuhören und Einfühlen

Im Grunde gibt es nur einen Experten, der weiß, was für Dich richtig ist. Und dieser Experte bist Du! In Dir schlummert die Antwort, an die Du nur noch nicht zu glauben wagst.

Du bist dein eigener Experte!

Die richtigen Fragen stellen

Du bist schon auf dem Weg. Aber Zweifel bremsen Dich aus. Ich stelle die richtigen Fragen und Du beantwortest sie. Dadurch gewinnst Du Klarkeit, Struktur und Sicherheit!

Du bist schon auf dem richtigen Weg!

Mutiger werden

„Denke größer, wenn es nicht weiter geht!“ Das ist einer der zentralen Ansätze, die Du im Coaching erlernen kannst. Erst wenn man seine gewohnte Denkweise verlässt, kann man neue Horizonte sehen.

Du gewinnst Klarheit und Sicherheit!

Beratungsgesellschaft Unternehmertreffen Gründerpreis Nordwest j. Brüna

Jürgen Brüna: „Es ist ungeheuer schwierig, sich auf den Weg in die eigenen Tiefen und Abgünde einzulassen. Die wichtigste Voraussetzung ist absolute Vertraulichkeit. Deshalb verzichte ich hier auf Testemonials und gebe nur einzelne Worte und Satzfragmente von Teilnehmern weiter.“

Die Teilnehmer beschreiben das Coaching von Jürgen Brüna mit folgenden Worten: Zuhören – einfühlen -die richtigen Fragen stellen -erkennen -Klarheit -denke größer, wenn Du nicht weiter weisst -Struktur -vertraue Dir selbst -nicht stehen bleiben -sich selbst annehmen -vertrauen -atmen -wachsen -lieben.

FAQ: Die unten genannten Fragen beantworten häufige Fragen. Solltenicht alles beantwortet sein, sende einfach eine E-Mail direkt an Jürgen Brüna. Wenn Du überzeugt bist, melde Dich einfach auf dem unten stehenden Formular an.

Wer führt das Coaching durch?

Das Coaching wird von Jürgen Brüna durchgeführt. Als Sozialpädagoge, Diakon und Unternehmensberater hat er große Erfahrung dabei, Menschen zu unterstützen und aufzurichten. Seine Arbeit zeichnet sich dadurch aus, dass der Mensch im Mittelpunkt steht und der Mandant der beste Experte für sich selbst ist.

Im Coaching lernt der Mandant, die nötigen Kräfte zu aktivieren, damit er seine Probleme selbstständig bewältigen kann.

 

Was sind die Inhalte und Ziele?

Die Sitzungen von Jürgen Brüna zeichnen sich durch erfahrensorientierte und erlebnisaktivierende Elemente aus. Der Fokus liegt dabei in der Gegenwart, im Hier und Jetzt. Der Ratsuchende wird im Rahmen des Coachings zum aktiven Gestalter seines Lebensalltags. Im Zentrum steht der Dialog zwischen dem Coach und dem Klienten mit dem Ziel, sich persönlich weiterzuentwickeln. Für Jürgen Brüna ist der Ratsuchende ein selbstbestimmtes Wesen. In der Beratung lernt er, die nötigen Kräfte zu aktivieren, um seine Probleme selbstständig bewältigen zu können.

Im Mittelpunkt steht sein ganzheitliches Weltbild; er sieht den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist und unterstützt ihn, die Ganzheit wiederzuerlangen. Jeder Mensch hat seiner Meinung nach die Fähigkeit zur Selbstregulierung und Selbstheilung. Er steht in einer ständigen Wechselbeziehung zu seinem Umfeld und ist in erster Linie für sein Leben selbstverantwortlich. Jürgen Brüna ermutigt zum Experiment und zu neuen Erfahrungen.

Es liegen zahlreiche Studien zu verschiedenen theoretischen und methodischen Konzepten des Coachings vor. Diese belegeb die hohe Wirksamkeit eines persönlichen Coachings.

Wie läuft so ein Coaching ab?

Während des Coachings trifft sich Jürgen Brüna in regelmäßigen Abständen -in der Regel einmal wöchentlich- mit dem Mandanten (Coachee) und dabei arbeiten sie zusammen an den im Vorfeld festgelegten Themen.

Ziel ist es, dass der Coachee in kurzer Zeit wieder ohne persönliche Unterstützung des Coaches zurechtkommt und gegebenenfalls nur noch sporadisch auf den Coach zurückgreift.

Wie lange dauert ein Coaching?

Das hängt ganz von den Wünschen und den Bedürfnissen des Mandanten ab. Wichtig ist es, sich für einige Zeit regelmäßig zu treffen, damit die Veränderungen auch wirklich verinnerlicht werden können. Der Mandant selbst spürt, wann es möglich ist, wieder allein auf eigenen Beinen zu stehen.

Aus diesem Grund ist es bei allen Coachings von Jürgen Brüna möglich, mit einer Frist von nur zwei Wochen zu jedem Monatsende ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Wo findet das Coaching statt?

Die Treffen können beim Mandanten, in den Räumen des Arbeitgebers, in sonstigen geeigneten Räumen oder in den Räumen der Beratungsgesellschaft in Rhauderfehn stattfinden.

Selbstverständlich können die Treffen auch virtuell stattfinden.

Was kostet ein Coaching bei Jürgen Brüna?

Aufgrund der gebotenen 1 zu 1 Betreuung sowie der notwendigen Vor- und Nachbereitung ist das Coaching mit spürbaren Kosten verbunden. Die genauen Preise finden sich im untenstehenden Formular.

Wichtiger als der Preis ist -wie eigentlich überall im Leben- die Leistung bzw. die Wirksamkeit.

Was würde es nützen, ein „billiges“ Coaching zu buchen, wenn man dabei seine Ziele nicht erreichen würde.

Sollte es in der aktuellen Situation nicht möglich sein, den aufgerufenen Stundensatz zu bezahlen, lesen Sie bitte den untersten Punkt dieser Aufzählung.

Wer bezahlt das Coaching?

Es ist möglich, das Coaching selbst zu buchen und zu bezahlen. Das ist die einfachste Art. Oft jedoch befürwortet der Arbeitgeber das Coaching und bezahlt es ganz oder anteilig. Für viele Arbeitgeber ist das Coaching ein Instrument der Personalentwicklung. Der Anstoß dazu kann in einem Mitarbeiterförder- oder Zielvereinbarungsgespräch erfolgen. Gerade auch im Hinblick auf den Fachkräftemangel ist es meist erheblich günstiger, einen Mitarbeiter bei der Entwicklung durch die Kostenübernahme zu fördern als neue Mitarbeiter zu suchen. Bei jedem Coaching von Jürgen Brüna ist Vertraulichkeit, auch gegenüber dem Arbeitgeber, sichergestellt!

Die Personalabteilung kann den Mitarbeiter bei der Auswahl des Coaches unterstützen.

Was zeichnet einen guten Coach aus?

Obwohl die Leistung eines Coaches aufgrund der Vielfalt der Einflussfaktoren nicht quantitativ gemessen werden kann, besteht die Aufgabe der Personalabteilung auch darin, durch Befragungen der gecoachten Mitarbeiter zu ermitteln, wie nutzbringend der Einsatz des Coaches war und darauf aufbauend über einen erneuten Einsatz des Coaches mitzuentscheiden.

Folgende Fragen sollten bei der Auswahl eines Coaches möglichst oft mit JA beantwortet werden können:

  • Er verfügt über ein breites Wissens- und Erfahrungsspektrum
  • Er strahlt menschliche Wärme aus
  • Er ist kommunikationsstark
  • Er legt Wert darauf, dass die Handlungs- und Entscheidungsverantwortung nicht bei ihm, sondern beim Coachee liegt
  • Er wahrt professionelle Distanz und macht nicht den Fehler mitmischen zu wollen
  • Er verfügt über ein großes Einfühlungsvermögen
  • Er ist verschwiegen, auch gegenüber der Unternehmensleitung.

Quelle: https://www.haufe.de/personal/haufe-personal-office-platin/der-coaching-prozess_idesk_PI42323_HI1304509.html

 

Wenn ich das Coaching unbedingt möchte, aber nicht genug Geld habe?

Für Jürgen Brüna steht die Kostenfrage nicht an erster Stelle. Deshalb bietet er immer wieder Mandanten ein Coaching zu einem vom ihm vorgeschlagenen Honorar an. 

Das unten stehende Formular bietet die Möglichkeit, sich um ein Coaching zu Sonderpreises zu bewerben und dabei den möglichen Stundensatz selbst festzulegen.

Anmeldung zum Coaching

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus.

  • Nur ausfüllen, wenn die Rechnung an eine Firma gehen soll.
  • Vorname der zu coachenden Person
  • Nachname der zu coachenden Person.
  • Anschrift, an welche die Rechnung gesendet werden soll.
  • Jetzt das Coaching buchen

  • Jede Coachingeinheit dauert, je nach Intensität und Thema zwischen 60 und 120 Minuten. Es werden 4 Termine je Monat vereinbart. * Alle Preise bei Firmen zuzüglich MwSt.
  • Um ein vergünstigtes Coaching bewerben

  • Alle Preise bei Firmen zuzüglich MwSt.
  • Mitglieder im Unternehmertreffen sparen 20%!

  • Wenn Sie Mitglied im Unternehmertreffen Nordwest sind oder werden, erhalten Sie auf die genannten Preise einen Rabatt von 20%.
  • Kündigung

    Ich habe zur Kenntnis genommen, dass ich die Teilnahme jederzeit mit einer Frist von nur zwei Wochen zu jedem Monatsende kündigen kann.
    Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@unternehmertreffen-nordwest.de widerrufen.